16.12.2020

Unterstützung für den Weihnachtsmann

Die Helfer des THW OV Schwabach wurden diese Woche durch einen Vertreter des Weihnachtsmannes überrascht

Zu Beginn der Woche hatte unser Ortsbeauftragter gemeinsam mit seinem Stellvertreter den Weihnachtsmann vertreten. In der Funktion als THW-Weihnachtsmann überreichten sie allen Helferinnen und Helfern ein kleines Präsent und einen Essensgutschein, der zumindest ein kleiner Trost für die ausgefallene Weihnachtsfeier sein soll. Der bekanntlich schon etwas ältere Weihnachtsmann sollte in dieser schwierigen Zeit als Teil der Risikogruppe das Haus möglichst wenig verlassen und ist deshalb froh, dass ihm hier etwas unter die Arme gegriffen wurde. Unserer OV-Führung war es zudem wichtig noch einmal die persönliche Ansprache zu allen Helferinnen und Helfern zu haben. So persönlich die Ansprache durch Maske über den Gartenzaun eben sein kann. Es war aber die einzige Möglichkeit sich noch einmal Face to Face bei allen für weit über 500 Stunden unermüdliche Unterstützung im Kampf gegen Corona zu bedanken.

Der Ortsverband Schwabach wünscht frohe Weihnachten, einen guten Rutsch und vor allem viel Gesundheit für das kommende Jahr.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: