Landau, 26.01.2013, von S.Silbernagel

Erste Hilfe Training

Am Samstag, den 26.01.2013, trafen sich ein Teil der Helfer des Ortsverbands Landau zum ersten jährlichen Erste Hilfe Training in der THW Unterkunft in Landau.

Die Auffrischung und die Vertiefung des Wissens rund um das Thema Erste Hilfe ist beim THW ein wichtiger Bestandteil der Ausbildung und muss regelmäßig von jedem Helfer wiederholt werden. Dankenswerterweise übernahm auch in diesem Jahr Arndt Gysler von den Kollegen des Malteser Hilfsdienst Hördt-Rülzheim diese Unterrichtseinheit. Nach einer kurzen Auffrischung der wichtigsten Schritte und Vorgehensweisen bei der ersten Hilfe übte man in verschiedenen Szenarien das Auffinden, Versorgen und letztendlich den schonenden Transport von Personen. Nach diesen praktischen Übungen konnten die Helfer verschiedene für sie besonders relevante Themengebiete ansprechen. So wurde zum Beispiel das richtige Verhalten bei einem Hängetrauma erklärt. Für die Helfer des Ortsverbands, die an der Auffrischung nicht teilnehmen konnten, wird es noch weitere Termine im laufenden Jahr geben.

Wir danken an dieser Stelle dem Ausbilder, Arndt Gysler, für eine zum wiederholten Male sehr gelungene Ausbildung und die gute, unkomplizierte Zusammenarbeit mit dem MHD Hördt-Rülzheim.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: