24.09.2020, von Günther Sommer

Eine besondere Abholung für die Fachgruppe Materialerhaltung

Am 24. September machten wir uns (Stefan Lämmermann und Günther Sommer) mit dem Kipper Log M und Multifunktionsanhänger den wir letztes Jahr im Oktober schon bei der Fa. Hüffermann Abholen durften auf den Weg nach Bremen zur Firma CHS wo die ersten Übergaben der neuen Werkstattcontainer stattfand.
Nach einer über Neun stündigen Fahrt und 647km bei der Firma CHS angekommen, bekamen wir gleich die Mobile Werkstatt (den sogenannten „High-Cube“-Container) aufgeladen, sowie die Haacon Hebevorrichtung übergeben.
Anschließend positionierten wir unseren LKW mit den neuen Werkstattcontainer auf dem Gelände von CHS, wo dieser am nächsten Tag zur Ausbildung mit genutzt wurde.
Freitag war es dann soweit nach der offiziellen Übergabe von den mobilen Werkstattcontainern an das THW, konnten wir den über 6 Tonnen schweren, über 6m langen und 2,9m hohen Container übernehmen und auf Vollständigkeit prüfen. Der Container ist mit einen 500kg Kran, Heiz und Klimagerät, Umweltschrank, Regalsystem, Werkbank und einen Computer Arbeitsplatz ausgestattet.
Nach dem Mittagessen folgte eine ausführliche Einweisung durch Mitarbeiter der Firma CHS. Zum Abschluss gab es die Einweisung in die Haacon Hebevorrichtung für Großbehälter mit dieser kann der Werkstattcontainer vom Multifunktionsanhänger Boden eben absetzt werden. Am Samstag früh konnten wir uns nach Übergabe der Papiere uns auf den Heimweg in den OV machen wo wir um ca.17.00 ankamen und von einigen Helfen in Empfang genommen wurden sind, wurde der lang ersehnte Werkstattcontainer gleich begutachtet.
Wir freuen uns sehr über den Werkstattcontainer und bedanken uns bei der THW Leitung Referat 5 und CHS Spezial Container für das sehr gelungene Projekt Werkstattcontainer.
Ein Ausführlicher Bericht über den Eingerichteten Werkstattcontainer folgt.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: